Days until Christmas #22

Sonntag, 22. Dezember 2013 • Lilly
Guten Morgen,
habt ihr schon gefrühstückt? Wenn nicht, dann habe ich nämlich jetzt das perfekte Frühstück für euch. Ich will euch heute ein leckeres und gesundes Rezept für Pancakes zeigen. Das Gericht lässt sich wirklich super einfach machen und ihr braucht nur wenige Zutaten. Außerdem besitzen die Pancakes, im Gegensatz zu normalen, nur wenig Kalorien. Hört sich gut an, oder? Dann würde ich sagen, dass ich auch direkt mit den Zutaten starten kann.
Zutaten(eine Portion):
1 Banane
2 Eier
1 Esslöffel Mehl

Anleitung:
Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und das Ganze zu einem flüssigen Teig pürieren. Dann könnt ihr die Pancakes kurz in der Pfanne anbraten. Jetzt könnt ihr die Pancakes servieren, Ich nehme hier gerne etwas Nutella, aber ihr könnt natürlich auch auf Früchte oder anderes zurückgreifen.

So, ich hoffe euch hat das Rezept gefallen. Wenn ihr noch weitere gesunde Frühstücksrezepte von mir wollt, könnt ihr mir das gerne in die Kommentare schreiben.  Den vierten Advent werde ich zusammen mit meiner Familie, meiner Freundin und deren Familie verbringen. Wir werden nämlich gleich zu einem Restaurant wandern und dort auch essen. Ich wünsche euch auch einen tollen Advent.



8 comments

22. Dezember 2013 um 11:51

Mmmmhh, Pancakes sind natürlich was ganz Leckeres... Wenn ich nicht schon gefrühstückt hätte, müsste ich glatt in die Küche rennen :D

22. Dezember 2013 um 13:55

sieht richtig lecker aus :)

22. Dezember 2013 um 13:56

Oh klingt wirklich lecker, muss ich auch mal ausprobieren *-*
Danke für die Rezeptidee!
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag,
liebste Grüße. Chrissi ♥

22. Dezember 2013 um 17:57

Yammi :)
Das Rezept werde ich auch mal ausprobieren. Danke Dir.
Gruß
Chourie

22. Dezember 2013 um 18:46

Weißt du für wie viel Pancakes dein Rezept ca reicht?

Liebe Grüße, Jana

22. Dezember 2013 um 18:46

Hi :)
Du bist echt ein tolles Mädchen und ich finde deinen Blog echt klasse.
Werde dich gleich mal Abonnieren.
Liebe Grüße <3
http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

23. Dezember 2013 um 11:39

oh wie lecker! :)

25. Dezember 2013 um 10:26

schaut super aus :) Fröhliche Weihnachten <3

leave a comment