Things you need to do in Fall

Donnerstag, 20. Oktober 2016 • Lilly
Hey meine Lieben,
hattet ihr bis jetzt auch schöne Ferien? Ich auf jeden Fall! Ich habe viel mit Freunden unternommen, aber auch ein bisschen was für die Schule gemacht. Gerade sitze ich nicht wie normal am Schreibtisch, sondern befinde mich im schon ein wenig verschneiten Österreich. Hier werde ich noch ein paar Tage bleiben, einige Berge bewandern und auf alle Fälle noch ein paar Apfelstrudel essen!
Heute soll es einen weiteren Post zum Thema "Herbst" geben, denn inzwischen kann man wirklich von diesem sprechen. Es ist deutlich kälter geworden und die Bäume erstrahlen in ihren schönsten Rot- und Orangetönen!

Gerade weil der Herbst die ganze Umgebung so festlich aussehen lässt, ist ein  Spaziergang durch den Wald auf jeden Fall ein großes Muss! Schnappt euch ein paar Familienmitglieder und ab nach draußen!
Eine Sache, die ich im Herbst auch sehr gerne mache, ist die schönsten Blätter zu sammeln und diese dann einzupressen. Mit den getrockneten Blättern könnt ihr nämlich super dekorieren.

 Um ein paar schöne Erinnerungen zu haben, ist eine Kamera und ein paar gute Freunde unerlässlich. Dann noch einen herbstlichen Hintergrund und schon kann es losgehen!
Ladet eure liebsten Freunde ein, besorgt eine Menge an Popcorn und fordert eure Freunde auf ihre gruseligsten Filme mitzubringen. Ein paar kuschelige Decken und das Filmspektakel kann beginnen!

Ein Kürbisfeld zu besuchen ist im Herbst für einen Tag am Wochenende auf jeden Fall eine Idee wert. Hier könnt ihr für das kommende Halloweenfest außerdem gleich einen Kürbis mitnehmen!
Wenn man ein richtiger Herbstliebhaber ist, lässt sich auch im Einkaufsverhalten ein Wechsel bemerken. So wandern plötzlich Kürbiskernöl, Kürbislebkuchen und Kürbistee in euren Einkaufskorb. Und glaubt mir, die Liste der Kürbis-Sachen ist längst nicht zu Ende.

Gemütliche Klamotten sind in der Herbst- und Winterzeit auf jeden Fall ein Muss! Den Jumpsuit den ich auf dem Bild trage, habe ich bei Urban Outfitters gekauft. 
Um richtig in Herbststimmung zu kommen, darf auch dunkle Nagellackfarbe nicht fehlen! 

Heiße Schokolade, Tee und Kaffee halten im Herbst und Winter schön warm und schmecken bei einem spannenden Buch klasse!
Im Herbst kann man auch super Äpfel und Wallnüsse sammeln und diese lassen sich leicht in einen leckeren Apfelkuchen verwandeln. So riecht das Haus auch fantastisch!

22 comments

20. Oktober 2016 um 13:05

Gestern habe ich bereits Apfelkuchen gebacken, bzw. Apfeltaschen. Ich liebe den Herbst einfach! All die Dinge die du aufgezählt hast, mache ich auch noch diesen Herbst, konnte bisher auch schon einige Dinge abhaken :)

Alles Liebe, Anne
www.basiccouture.blogspot.de

20. Oktober 2016 um 13:13

tolle ideen! ich liebe ja den herbst (absolute lieblingsjahreszeit)

20. Oktober 2016 um 13:40

Taking photos with friends, movie nights and hot drinks sound perfect x

https://ganzbesonders.wordpress.com

20. Oktober 2016 um 14:08

Genieße die Tage in Österreich und toller Post.
Die Bilder sind richtig schön, wie hast du die bearbeitet?

xx Louise
http://delightful-world.blogspot.ch

20. Oktober 2016 um 15:05

Lange Spaziergänge an sonnigen Herbsttagen finde ich toll. Und mit Kürbis experimentier ich zurzeit auch sehr gerne rum :)

www.lifeofmissg.com

20. Oktober 2016 um 15:15

Sehr schöner Post! Ich liebe es im Herbst entweder den ganzen Tag draußen zu verbringen, oder drinnen in einer dicken Decke eingekuschelt mit einer Tasse Tee in der Hand, einen schönen Film zu schauen.

Allerliebeste Grüße nach Österreich!
Josi von josislittledreams.blogspot.de

20. Oktober 2016 um 15:23

Wundervolle Idee!
Ich liebe Apfelstrudel.

Liebst, Marie Celine
http://marieceliine.blogspot.de

20. Oktober 2016 um 17:14

Echt schöner Post! Viele Sachen davon muss ich unbedingt nachmachen. Übrigens ich liebe es wie du deine Bilder bearbeitest ^^.

Liebe Grüße,
Anna
http://alien-panda.blogspot.de/

20. Oktober 2016 um 18:29

Okay, jetzt habe ich richtig Hunger auf Apfelkuchen!
Mein Lieblingsaspekt am Herbst ist definitiv die Mode. Ich war letztens in der Stadt und hab mich total gefreut, als ich die Leute in hübschen Mänteln und mit riesigen Schals rumlaufen gesehen habe, haha. :)
Alles Liebe, Jacqueline.
dietagtraeumerin.blogspot.de

20. Oktober 2016 um 18:30

Hi meine Liebe
Eine echt tolle Liste:) Auf einer Kürbisfarm mit Herbstbrunch war ich vor 2 Wochen und ich werde bestimmt nochmals hin, bevor dann der Winter kommt.
Tolle Bildbearbeitung:)
Alles Liebe Lena

20. Oktober 2016 um 19:48

Ferien? Welche Ferien... ich habe im August ein duales Studium begonnen, sodass ich seit dem 1.8. im Unternehmen gearbeitet und dann Brückenkurse besucht habe. Am 10.10. hat dann das Semester angefangen und total reingehauen - diese Woche 40h an 6 Tagen, wobei ich mir aber zu Hause noch zwei ganze Tage Zeit für Hausaufgaben nehmen müsste und um alles nochmal zum Verstehen und Merken durchgehen müsste...
Dass wir inzwischen Herbst haben, merke ich allerdings trotzdem... das erste Eis habe ich schon von der Windschutzscheibe gekratzt, auf Laub bin ich schon ausgerutscht und gefroren habe ich auch schon viel :(

Ich hoffe, du hast eine wundervolle Zeit in Österreich... Apfelstrudel und Wandern klingt traumhaft :)

Spaziergänge mache ich sowieso so oft es geht, weil mich das einfach entspannt (und Rückenschmerzen vom vielen Sitzen vorbeugen ;)). Getrocknete Blätter kommen mir dagegen unnötig vor, da ich Deko nicht wirklich mag und mein Zimmer liebe mit Fotos schmücke.
Also Filmabende sind auch nicht meins... aber auf einen Fototag mit meinen Fotografie-Begeisterten Freundinnen hätte ich doch Lust. Schade, dass ich Dank des anstehenden Umzugs keine Zeit mehr haben werde, bevor die bunten Blätter schon wieder weg sind... nächstes Jahr also auf jeden Fall!

Also Kürbiskerne gibt es bei mir das ganze Jahr über, aber alles andere Kübriszeug darf gern weg bleiben ;) Aber von deinem Apfelkuchen darfst du mir gern was abgeben :)

Liebe Grüße

20. Oktober 2016 um 20:49

Wirklich tolle Dinge! Einen Herbstspaziergang habe ich schon gemacht, allerdings mit meinem Pferd! :D Das war total schön :) Apfelkuchen steht auch noch ganz oben auf meiner Liste und Tee trinke ich jeden Tag :)
Liebe Grüße,
Laura von lauraskreativecke

21. Oktober 2016 um 17:37

Tolle Sachen:) Ich liebe Kürbis auch total, darf im Herbst auf keinen Fall fehlen!

Mein Blog♥

21. Oktober 2016 um 17:48

EIn wirklich toller Beitrag :)
Vor allem heiße Getränke und Filmeabende gehören für mich zum Herbst dazu.
xx Katha
showthestyle.blogspot.com

22. Oktober 2016 um 04:12

Ich liebe Kürbis, und freue mich schon auf die verschiedenen Gerichte :) Ich habe noch eine Woche Schule, erst dann haben auch wir hier im "Süden" Herbstferien...
Tolle Bilder :)

Alles Liebe,
Celine

http://ceyourgoals.com

24. Oktober 2016 um 18:22

Sehr schöne Ideen!
Der Post sieht sehr schön gestaltet aus.

Alles Liebe,
Sarah
rosegoldengirl.blogspot.com

24. Oktober 2016 um 19:35

richig toller post und gute ideen :)

liebe grüße <3
http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/

25. Oktober 2016 um 19:01

Der Apfelkuchen fehlt mir momentan noch total! :)

Love,
Christina ♥
cinapeh.blogspot.de

29. Oktober 2016 um 09:26

Toller Blogpost :-) Ich liebe es wie du deine Bilder bearbeitest :-)

Liebe Grüße
janaahoppe.blogspot.de

31. Oktober 2016 um 10:35

Sehr schöner Post! :-)

Viele liebe Grüße,
die kleine Eule

http://euleimsonntagsrock.blogspot.de/

7. November 2016 um 13:15

Ich mag deinen Stil, wie du deine Bilder bearbeitet echt sehr! Mit welchem Programm arbeitest du? :)
Das Studieren macht echt Spaß, ich für meinen Teil habe immer nur Abends uni, was heißt, ich kann immer "ausschlafen"( bin aber kein Langschläfer :D), kann dann was für die uni machen und gehe dann abends z.B zu einer Vorlesung. Ich habe ja gerade auch erst angefangen und lass dich wirklich nicht von den ganzen AUssagen wie: "Ich bin so gestresst, ich muss so viel tun" abschrecken. Klar, es ist manchmal stressig und man muss viel tun, aber das muss man doch in der Schule auch oder? Mir gefällt das Studieren momentan sogar besser als die Schule, weil man eben immer nur ( bei mir jetzt z.B) ein bis 3 Sachen am Tag hat. Das ist echt entspannt!
Also falls du studieren willst, dann mach es! :))
Liebste Grüße
Annika von
www.immerwiederanders.blogspot.com

19. November 2016 um 17:35

ein wirklich schöner post! (:
ganz liebe grüße♥

http://laraloretta.blogspot.de/

leave a comment